Klasse 2000 - stark werden - gesund bleiben!

Die 1. Klasse der Grundschule Haunsheim wurde im Schuljahr 2019/20 für die Teilnahme am Gesundheitsprogramm
Klasse 2000 ausgewählt.

Mit finanzieller Beteiligung der AOK Günzburg erhalten Schüler und Eltern vielfältige Materialien und Anregungen
zu den Themen:

  • Bewegen und Entspannen
  • Gesund essen und trinken
  • Sich selbst mögen und Freunde haben
  • Probleme und Konflikte lösen
  • Kritisch denken und Nein sagen

Im Laufe des Schuljahrs werden sich die Schüler in mindestens 15 Unterrichtseinheiten mit diesen Themen befassen.
Altersentsprechend wird das Gesundheitsprogramm dann auch in den folgenden Klassenstufen der Grundschule durchgeführt.

Den Anfang machte die „Gesundheitsförderin“ Frau Katrin Schmid, die einige Male als „Expertin“ in die Klasse
kommen wird. Sie stellte den Kindern die Figur des Klaro vor, der als „Gesundheitsforscher“ den Unterricht begleitet.
Nach motivierenden Bewegungsübungen waren die Erstklässler schnell außer Puste, was sie gleich zum Thema „Atmung“
hinführte. Am großen Plakat verfolgten sie den Weg der Luft im Körper und durften dann mit ihren Atemtrainern und
Tennisbällen selbst Versuche durchführen, was natürlich großen Spaß machte. Abschließend wurde die
Klaro-Atmung, eine Entspannungsübung zum ruhigen Aus- und Einatmen gemeinsam erprobt und die wichtigsten
Erkenntnisse im Forschertagebuch notiert. Nach der Verabschiedung von Fr. Schmid und Klaro waren sich alle einig:
„So hat uns das Lernen wirklich gut gefallen!“

G. Buchheit