Religion 1 - 4 Klasse

Liebe Schüler*innen,

eben habe ich im Internet etwas gefunden. Ich kann gar nicht aufhören zu gucken.
Schaut doch mal rein! Einfach den Suchbegriff Karneval Die Seite mit der Maus WDR,                                                                       
eingeben. Man kann ihn auch kopieren und in das Feld Suchen einfügen.
(https://www.wdrmaus.de/extras/mausthemen/karneval/karneval.php5)

Dann klicke die Seite an! Und Fasching kann auch zu Hause stattfinden. Macht doch einfach
selbst etwas Schönes! Musik, Krapfen, Kostüme…

ABER! Warum feiern wir denn Fasching?

Das findet ihr bei Was ist Fasching - kidsweb.de

(https://www.kidsweb.de/schule/kidsweb_spezial/fasching_spezial/was_ist...)

Kopieren und bei Suchen einfügen! Dann die Seite anklicken!

Erst- und Zweitklässlerinnen dürfen sich die Erklärung vorlesen lassen. Hört genau zu!

Die älteren Schüler*innen finden gute Erklärungen auch bei:

Helau und Alaf es ist Karneval ein Lernspaß für Kinder.

Und nun informiert euch, gestaltet, bastelt und feiert schön mit euren Familien Fasching! Danach kommt die Fastenzeit. Die geht am Aschermittwoch los.

 Liebe Grüße Diana Wall
(Religionslehrerin kath.)

 KW 6:

Religion 1. + 2. Klasse

Religion 3. + 4. Klasse

 

KW 5 (1. + 2. Klasse)

Heute geht es um das Leben zur Zeit Jesu. Die Leute hatten andere Häuser und lebten anders als wir.
Gib bei Google folgenden Suchbegriff ein:
Kirche entdecken – Die Menschen zur Zeit Jesu

Klicke auf die richtige, blaue Überschrift! Es kommt ein Text zum Lesen. Du kannst es auch anhören. Klicke auf den Lautsprecher oben links. Unten rechts geht es weiter.

Nun die wie immer freiwillige Aufgabe:
Sieh dir das Wohnen zur Zeit Jesu an.
(Lasse dir die Blätter nur ausdrucken, wenn du sie wirklich benötigst!)

1. Zähle im Bild oben:
Pflanzen, Tiere, Menschen, Gegenstände

2. Suche im Bild unten:
das Wohnzimmer, zwei Frauen, das Kind , drei Schafe

3. Wenn du möchtest male die nächsten Bilder aus!

Idee für Bastel-Freunde:
Gestalte selbst so ein Haus.
Dazu kannst du einen leeren Karton aus Pappe nehmen. ( Müslikarton, Schuhkarton … )
Die Menschen dürfen gern Legopüppchen sein!

So könnte es aussehen:

Viele Grüße
Diana Wall (Religionslehrerin kath.)

 

KW 5 (3. und 4. Klasse)

Heute geht es um das „Reich Gottes“. Es klingt etwas altmodisch. Worum geht es?

Menschen suchen Geborgenheit und Sicherheit. Sie suchen Ansehen, möchten Bewunderung und wollen
selbst bestimmen. Das sind die Ziele. Viele schuften schwer dafür. Dabei macht so mancher seine Umwelt,
Freundschaften und sich selbst kaputt. Und Gott versteht man nicht mehr. Kann man das ändern?
Bevor alles kaputt geh Umwelt, Mensch und Gemeinschaft? Gott will, dass es dir gut geht.
Jesus hat einen guten Weg zu diesem Ziel.

Wir dürfen mitmachen. Es fängt langsam an, bei jedem Menschen.

Jesus hat viele Gleichnisse erzählt um den Menschen sein Programm deutlich zu machen.

Schaut euch das Gleichnis vom „Schatz im Acker“ an:

Gib den Suchbegriff „Die Bibel Kindern erzählt Der Schatz im Acker „ ein. Klicke auf das Video Nr. 15!

Hier eine freiwillige Bastelidee: Gestalte eine Schatzkiste!    
Du benötigst: eine Pappschachtel,
Schere, Kleber, Stifte und kleine schöne Dinge . Beklebe die Schachtel mit bunten Papierresten,
gemalten Bildern unf schönen Sachen.Die Kiste erinnert dich an den Schatz im Acker!
Sammle deine Schätze darin!  

Liebe Grüße
Diana Wall (Religionslehrerin kath. )